Monatsarchiv: Januar 2013

Julia und Anne an den Instrumenten.

AnneJuliaAls Krönung unserer Bühnen-Reigens darf ich heute zwei Musikerinnen aus Dresden vorstellen. Julia und Anne sind noch zu brandneu für einen Namen. Sie wohnen und musizieren zusammen. Oft unter, immer wieder aber auch ohne Wein-Einfluss musizieren sie seit ein paar Monaten die Nächte durch und heute auch zum allerersten Mal gemeinsam auf einer richtigen Bühne. Dabei gibt es sowohl Neuinterpretationen als auch eigene Kompositionen zu hören. Und zwar mit minimalen Gitarrenkünsten und maximalem Herzblut.

Advertisements
Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frank Weißbach aus Karl-Marx-Stadt.

Frank_Weissbach_Fotografin_Katrin_Kropf

Frank Weißbach fotografiert von Katrin Kropf

Dieser fetzige Frühschopper nennt sich Frank Weißbach.
Er ist jung, gutaussehend, (Poetry-Slam-)Autor, Moderator, Akademiker, BuFdi, Hartzer, Mensch.

(Information für’s Amt: Der Auftritt ist eine unbezahlt-ehrenamtliche Tätigkeit.)

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , | Ein Kommentar

Christian Manuel Kolb

ChrisMKolbchristian kolb ist mensch. so. er kam aus dem westen, hinter sich her zog er eine spur von kunst. er hat gemalt, geslammt und moderiert. nicht immer war das eine steigerung. jetzt performt er mit „five dildos, not six“ texte von david lerner. am mittwochabend versucht er eine mischung. was das wird weiß er selber nicht. mist oder kunst. eine gratwanderung eben.

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

André Hager. Hat ‚Flutland‘ auf Lager.

andreHagerSchreibend habe ich viele Jahre mit Suchen, Aufgeben und Weitermachen verbracht. 2010 wuchs erstmals ein längerer Prosatext auf Romanlänge an. Inzwischen habe ich ein zweites Manuskript abgeschlossen („Flutland“) und lese Auszüge auf Bühnen. So auch am Mittwoch. Vor rund eineinhalb Jahren gründete ich die Leipziger Autorengruppe – wir treffen uns mehr oder weniger regelmäßig und besprechen kritisch Romanprojekte. Außerhalb der Literatur habe ich in Leipzig studiert, betreibe heute ein Tonstudio und schlage mich hin und wieder auch als Musiker durch…

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Max Beckmann am 16.01.2013

MaxBeckmannSkaten. Rebellieren. Schreiben.
Es gibt wenig, was er nicht kann! Max Beckmann kommt zum zweiten Mal auf die Stubenreim-Bühne und wird uns mit ehrlichen Texten ehrlich umhauen. Ehrlich!

www.stubenreim.de

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Dichte Fürst aus Hamburg dichtet in Leipzig!

DDF

‚DDF‘

Der dichte Fürst greift nach der Vergangenheit.
Er behandelt die großen Themen alter Dichter: Liebe und Natur, Vermissen und Trauer.
Ja, und manchmal auch die Euphorie des Neubeginns.
Entgegen gängiger Slammer ist er ein Freund der großen Geste, des tiefen Gefühls und das (nicht) ganz ohne Ironie.
Lassen Sie sich am 16.01.2013 darauf ein.
Ihr Herz wird es Ihnen danken.

Infos & Gedichte unter: www.derdichtefuerst.de

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thomas Kluge liest am 16.1. im plan b

thomasKluge

Spielt mit Worten und Leguanen!

Thomas Kluge bereimt die gute Stubenreim – Stube!

Dieser blonde jüngling schreibt seit einem halben Jahr. Er wird von seinem Interesse für menschliche Gefühle und seiner zwischenmenschlichen Beziehung mit Sascha Neubert (Stubenreim November 2012)  inspiriert.

Sprachmelodie.
Kritische Betrachtungsweisen.
Kluge. Sätze.
Stubenreim.

16.01.2013
20 Uhr
Plan b kulturkaffee

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Veronica Scholz aus Chemnitz

VeroScholz

Eine weitere Lesende am 16.01.13 wird Vero Scholz sein. Da sie auf diesem Felsen keine klaren Gedanken fassen konnte, zog sie kurzerhand nach Chemnitz. Aus freien Stücken und um das Leben kennen zu lernen. Dort weilt die Dame mit der ein oder anderen südamerikanischen Wurzel nun poesierend und studierend. Die Neugier auf Leipzig ist groß. Ihre ersten Slam-Bühnen erklomm sie schon mit 15 Jahren. Viele Jahre sind vergangen. Ein frohes Stubenreim!

www.stubenreim.de

Kategorien: Poeten | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.