Beiträge mit dem Schlagwort: Chris Götze

Die Marterbank der Lyrik.

Die sechs Poeten für nächste Woche sind vollständig!

Foto_Antje
Antje Linßner lebt seit 35 Jahren nicht mehr in Merseburg, sondern in Leipzig. Sehr weit hatte sie es also nicht, wenn sie in die Uni fuhr, um Medien- und Theaterwissenschaft zu studieren.
Aber halt! Bereits seit dem 13. Lebensjahr schreibt sie Lyrik und Kurzprosa! Zeitsprung nach vorn: Nach einer längeren kreativen Pause hat sie dieses Jahr das Schreiben wieder aufgenommen und arbeitet an einem Roman. Ob dieser ihrem literarischen Vorbild J.R.R. Tolkien ähnelt? Wer weiß?!
DIGITAL CAMERA
Chris Götze wird am kommenden Mittwoch Lyrik lesen. Oder – wer weiß! – gar zelebrieren? Nun, noch liegt er auf der Marterbank des Halswehs, ächzt & krächzt und garantiert demgemäß … für gar nichts. Aber wir sind guter Dinge. Und er auch – sowieso.
Und garantieren aber in jedem Falle: 9. Oktober, 20 Uhr – Lesebühne Stubenreim, Plan B!
Kategorien: Poeten, Uncategorized | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesebühnen in Leipzig

Eine kleine Übersicht und Persiflage auf das ein oder andere Lesebühnen-Phänomen. Präsentiert von Lea aus Knautkleeberg und ihren drei Lustknaben.

 

Kategorien: News | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.