Beiträge mit dem Schlagwort: Liedermacher

Zwei in eins.

Auch heute wieder die Vorstellung zweier Gäste:

Zum einen beehrt uns der nicht ganz unbekannte Robert Reimer, unser Lieblingsstudent am Leipziger Literaturinstitut, der aus seinem neuen Roman lesen wird. So wie der Roman zu Robert Reimer passt, passt Robert Reimer zum Stubenreim. Ein Ereignis!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die personifizierte Alliteration: Robert Reimer

SONY DSC

Alles im grünen Bereich bei Kay Woitzik

Etwas verirrt im englisch sprachigen Singer/Songwriter Bereich, schickt auch Kay Woitzik seit geraumer Zeit auch lyrische ProsaSignale in die Richtungen, die gewillt sind, ihm eine gewisse Kettenreaktion in Sachen Entwicklung zu versprechen, oder zumindest nicht von vorn herein zu verweigern. Seine zum Teil etwas wüsten Satz-Kollektionen bestehen aus invertierten Gedanken, Reflexionen, Glaubensbekenntnissen, Gebeten, Flüchen, Fragen und rationalen Verklausulierungen, die weiter im Begriff sind, sich zu formen, um hoffentlich, irgendwann als kulturelle Werkzeuge dienlich sein zu können, oder sogar als anregende Unterhaltung anerkannt werden. Weil das alles noch nicht genug ist sorgt er dieses Mal beim Stubenreim auch noch für die Musik! Wir sind voll Freude. Seid es auch und seid dabei, morgen, Mittwoch, den 13.5. um 20 Uhr im plan b kulturkaffee!

Werbeanzeigen
Kategorien: Uncategorized | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bye Bye Fassade.

byebye

Licht an, Ohren auf:
ByeBye kommen zum Stubenreim!

Aber hallo! Bodenständig ist wahrscheinlich das treffendste Adjektiv für die beiden Jungs von “byebye”, die gerade einen Höhenflug hinlegen. Auf ihrem Internetauftritt präsentieren sich Olli und Tim vor brauner Tapete und einer altmodischen Stehlampe, die beide ihren Großmüttern gehören könnten. Bodenständige Gitarrenmelodien mit bodenständigen Titeln wie “Unklar” oder “Bauchgefühl” sind vollgepackt mit unglaublich griffigen Texten. Selbst ihr Bandname ist auffällig unspektakulär, aber wer die beiden Leipziger live erlebt, wird sich von ihnen berühren lassen – aber hallo!

Jetzt kennt ihr alle Gäste – worauf wartet ihr noch?
Schnell zur Lesebühne Stubenreim, diesen Mittwoch im Plan B kulturkaffee Leipzig!

Kategorien: News, Poeten | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der singende Vagabund.

Der Stubenreim im Januar rückt immer näher. Am Mittwoch um 20 Uhr im Plan B ist es endlich wieder soweit! Nach großem Bandauftritt im Dezember haben wir jetzt wieder einen Liedermacher für euch. Wir präsentieren: HISZ­TO­RY!

hisztoryflyerinetHISZ­TO­RY – ein pro­vo­kan­ter Lie­der­ma­cher, der den An­spruch hat, mit sei­ner Musik und sei­nen Tex­ten keine Plat­ti­tü­den oder Pa­ro­len zu pro­du­zie­ren, ein pa­cken­der, un­ter­halt­sa­mer Ge­schich­ten­er­zäh­ler, der über Men­schen in die­ser Ge­sell­schaft singt; mit all Ihren Feh­lern, Pro­ble­men und dem aus Ihrer So­zia­li­sie­rung re­sul­tie­ren­den Wesen. Ihm ge­lingt es immer wie­der, das Pu­bli­kum in sei­nen Bann zu zie­hen, unter anderem beim Liederpreis „Hoyschrecke“, bei dem er den Publikumspreis gewann.


8. Januar.

20 Uhr.
Plan B Leipzig.
Lesebühne Stubenreim.

Kategorien: News, Poeten, Termine | Schlagwörter: , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oktobermusik.

Was wäre Stubenreim ohne den monatlichen, fantastischen musikalischen Gast? Nicht komplett! Also, bereitet euch vor: Hier kommt unsere Oktober-Musikerin, Anne Luise Heisig.

IMG_1612

Ein neuer Blick auf:
Anne Luise Heisig

Ihre ruhige Musik regt zum Träumen und Nachdenken an, behandelt die tiefen Fragen, die das Leben so aufwirft, lässt den Hörer aber nie in trauriger Melancholie, sondern mit einem neuen Blick auf eigene Lebenssituationen zurück.

Wie genau das dann klingt, findet ihr am besten selbst heraus: 9. Oktober, Stubenreim, 20 Uhr, Plan B Leipzig!

Kategorien: Poeten, Termine | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

11. September: Hühnerbein wählen!

Das Beste kommt zum Schluss! Der musikalische Gast für den Monat September heißt:

IMG_7319

Braucht keine Wahlplakate:
Jörn Hühnerbein

Jörn Hühnerbein!

Auch in dieser Stubenreimsaison ist der Liedermacher mit dem charakteristischen Organ bzw. Nachnamen wieder mit an Bord.

Da fällt die Wahl nicht gerade schwer: Am 11. September Stubenreim besuchen!

Kategorien: News, Poeten | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.